OxygenOS 1500 Tage Geburtstag

1500 Tage OxygenOS

Eine der Herzstücke der OnePlus Strategie war es schon immer, sich über ein möglichst sauberes, um nützliche Funktionen erweitertes Android OS von den Mitbewerbern abzusetzen. Der erste Anlauf mit dem OnePlus One und CyanogenOS ging leider schief, was vornehmlich an letzterer Firma lag, welche kurze Zeit später aufgelöst wurde. Die freie Variante CyanogenMod wurde von der Community aufgenommen und in Lineage OS umfirmiert. Für OnePlus war das keine stabile Basis, so dass man sich frühzeitig entschied, eine eigene (oder genauer zwei, für China gibt es mit HydrogenOS eine angepasste Version für den Chinesischen Markt) Version von Android abzuleiten. OxygenOS wurde geboren.

Das ist nun schon 1500 Tage her (etwas mehr als 4 Jahre, aber die Zahl erwähnt man im fernen Osten ja nicht sonderlich gerne) und OnePlus feiert den 1500. „Tagestag“ mit einer schönen Aktion:

We are going to be planting one tree for every tweet with #OxygenOS.

https://forums.oneplus.com/threads/1500-days-of-oxygenos.1101998/

Für jeden Tweet, der bis zum 14. September abgesendet wird und den Hashtag #OxygenOS enthält, wird OnePlus zusammen mit WWF Indien einen Baum pflanzen. Das Ganze wird auf der Indischen Seite beworben, aber da das Internet bekanntlich grenzenlos ist, scheint die Aktion nicht auf Indische Accounts eingeschränkt zu sein. Also auf zu Twitter und tweeten! #OxygenOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.